Aktuelles im Unternehmen

Erster Lausitzer Waldhort in Schwarzheide eröffnet ab September

Der erste Waldhort in Schwarzheide lockt die Kinder der 1.-4. Klasse in die Wildnis. Unser naturnahes Konzept soll auf die Schulkinder positiv und ausgleichend wirken. Mit den Materialien der Natur und viel Werkzeug schaffen sich die Kinder hier ihre eigene Spielwelt, natürlich mit pädagogischer Begleitung.
Das weitläufige Waldareal bietet reichlich Raum, um sich nach Herzenslust auszutoben. Unsere Kinder werden auf unserem Hauptwaldstück spielen und unterwegs sein, und auch andere Orte entdecken, die wir zu Fuß - später auch mit dem Rad – erkunden werden. Beim Spielen in der Natur löst sich Schulstress schnell in Luft auf. Bei Wind und Wetter das Umfeld zu erkunden und gemeinsam Ideen umzusetzen, fördert die kindliche Kreativität.

Was bietet unser Waldhort noch?
Die Betreuung vor- und nach dem Unterricht bis 17 Uhr im Rahmen eines Betreuungsvertrags, Hausaufgabenbetreuung ab 15.30 Uhr sowie Vesper. Bei Unwetter und extremen Witterungsbedingungen finden wir u.a. Unterschlupf im Gemeinschaftsraum der bik e.V. Kita Entdeckerland.
Sollten Sie Interesse am Konzept und an einer Betreuung haben, freuen wir uns über ihren Anruf unter TEL. 035752/80529. Ihr bik e.V. Team der Kita Entdeckerland, Schwarzheide

 

Bundesprogramm Sprach-Kitas: Fachtag "Was brauchen wir Für-Sprache?" am 24.09.2019

Am 24.09.2019 findet unser Fachtag im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" statt. Unter dem Motto “Was brauchen wir Für-Sprache?“ erwarten Sie Impulse verschiedener Expert*innen in unterschiedlichen Formaten.

Im Impulsvortrag wird uns die Projektleitung von „Bildung in Sprache und Schrift“ (BiSS), Einblick in die Erkenntnisse dieses nun auslaufenden Programmes dazu geben, was der Elementarbereich für alltagsintegrierte sprachliche Bildung braucht. Anschließend bieten wir sieben parallele Workshops an, deren Ergebnisse nach der Mittagspause in einer Podiumsdiskussion geteilt und diskutiert werden können. Abschließen möchten wir den Tag mit lebendigen Eindrücken aus unserer praktischen Arbeit in den „Sprach-Kitas“ in Form kurzer Best-Practice-Workshops.Wir freuen uns auf diesen Tag, die Sprach-Fachberatungen (Region Berlin, Sachsen)

 

Berlin-Tag am 21.09.2019 bik e.V. ist wieder dabei!

Wir freuen uns wieder beim Berlin-Tag | 21. September 2019 in der Haupthalle des Flughafens Tempelhof als Aussteller dabei sein zu können.

Der Berlin-Tag ist die größte Berufs- und Informationsmesse im Bildungsbereich und findet zweimal jährlich statt. Beim Berlin-Tag sind mehr als 60 Träger der Kitas und der Jugendhilfe vor Ort. Sie stellen sich und ihre Arbeit vor, informieren und beraten alle Erzieher*innen, Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen (w/m/d) oder am Quereinstieg Interessierte über ihre Arbeit, freie Stellen oder Qualifizierungsmaßnahmen. (Quelle Senatsverwaltung)

Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team der Personalabteilung und Kitaleitungen

 

Überschrift

Text

Kontakt

bik e.V. - Geschäftsstelle
Rungestr. 19
10179 Berlin

Ansprechpartner

Guido Witzel
Geschäftsführer
Mirjam Spitalsky
Geschäftsführerin
 
030 • 279 02 27
030 • 278 65 65
an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!