BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Entdecken lassen

Ausprobieren dürfen

Selber machen

Slogan

Umbau

Hinweis: Aufgrund von Bauarbeiten in der Geschäftsstelle bis Ende Juli werden wir in der Geschäftsstelle nur eingeschränkt erreichbar sein. Am Besten wenden Sie sich per Email an die gewünschte Kontaktperson - Sie werden dann zurückgerufen.

 

Chemnitz: Öffnung unserer Kitas ab 25.05.2021

20. 05. 2021

 

Liebe Familien,

aufgrund der aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz in Chemnitz können ab morgen Freitag, 21. Mai die Kindertageseinrichtungen mit eingeschränktem Regelbetrieb öffnen.

 

Hinsichtlich der Kurzfristigkeit und des bevorstehenden Pfingstwochenendes starten wir gemeinsam mit allen Kindern ab Dienstag, 25.05.2021. Bei dringendem Bedarf für morgen melden Sie sich bitte bei Ihrer Kitaleitung. Dann finden wir eine Lösung.

 

Folgende Regelungen gelten ab Dienstag, 25.05.2021:

  • Kitas: eingeschränkter Regelbetrieb mit festen Gruppen und Bezugspersonen sowie Aufhebung der Notbetreuung. Alle Kinder dürfen wieder in die Kita kommen.

  • Die Übergabe der Kinder erfolgt wie vor der Schließung im Außenbereich.

  • Hort: Gruppen-/ Klassentrennung nach Gruppenstrukturen der Schule. Kinder, die Vormittag im Homeschooling beschult werden, können am Nachmittag in ihrer „Klasse“/Gruppe betreut werden. Betreuung im Frühhort erfolgt in Verantwortung der Schule. Nach Unterrichtsende dürfen alle Kinder mit Betreuungsvertrag den Hort besuchen. Hortkinder müssen sich wie Schulkinder zweimal wöchentlich testen, sonst besteht ein Betretungsverbot.

  • Testpflicht für pädagogische Fachkräfte, Eltern und Externe. Geimpfte oder genesene Personen im Sinne der neuen Bundesverordnung sind getesteten Personen gleichgestellt. Die Vorlage einer qualifizierten Selbstauskunft ist nicht mehr möglich. Die Kontrolle der Nachweise (Negativtest oder Impfbescheinigung) obliegt der Einrichtung.

  • Maskenpflicht und Abstandsregeln bleiben bestehen.

 

Wir freuen uns sehr darauf, nach Pfingsten mit Ihren Kindern wieder ein Stück "Normalität" leben zu dürfen.

 

Ihre Kita-Teams

 

 

Aktuelles

aus dem Berliner Institut für Kleinkindpädagogik