Berlin: Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zum 19.03.2022

16. 03. 2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Damen und Herren, in seiner heutigen Sitzung hat der Senat den Wechsel vom eingeschränkten Regelbetrieb in einen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zum 19.03.2022 beschlossen.

 

Daher gilt ab diesem Datum Folgendes:

 

(1) Alle Kinder erhalten ab diesem Zeitpunkt wieder eine Betreuung im Umfang des individuellen Gutscheins.

 

(2) Es gelten wieder die regulären Öffnungszeiten Ihrer Kita.

 

(3) Die Betreuung muss nicht mehr in festen Gruppen erfolgen.

 

(4) Früh- und Spätdienste sind wieder anzubieten.

 

(5) Zusatzangebote und Kita-Reisen sind wieder zulässig.

 

(6) Die verpflichtende Testung der Kitakinder an drei Tagen in der Woche wird zunächst fortgesetzt. Damit ist auch die Teilnahme Ihrer Kita an Test-to-Stay weiterhin möglich.

 

(7) Die geltenden Hygienemaßnahmen bzw. -regeln sind nach wie vor zu beachten.

 

Wir weisen darauf hin, dass es – insbesondere aufgrund der weiterhin bestehenden pandemischen Lage – auch nach Wiederaufnahme des Regelbetriebs noch zu Einschränkungen im Rahmen der Betreuung, z. B. durch personelle Engpässe in der Kita, kommen kann.

In diesem Fall wird sich Ihre Kita mit Ihnen und der Kita-Aufsicht abstimmen.

 

In einem weiteren Schritt ist dann bereits ab dem 01.04.2022 ein Wechsel vom Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen in den regulären Regelbetrieb zu erwarten. Über Einzelheiten hierzu werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag Holger Schulze

Leiter der Abteilung Familie und frühkindliche Bildung