kulturelle Aneignung, AlltagsrassismusBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Entdecken lassen

Ausprobieren dürfen

Selber machen

Slogan

Sprach-Kitas retten

BERLIN, Lichtenberg-Hohenschönhausen, suchen wir Erzieher*innen (m/w/d)

Allgemeines:

Für unsere Kita Warnitzer Straße in Lichtenberg

suchen wir ab sofort

staatl. anerkannte Erzieher*innen (m/w/d)

 

Warnitzer

Unsere Kita

im Lichtenberger Stadtteil Neu-Hohenschönhausen liegt in einer ruhigen Seitenstraße und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Unsere Kita besteht aus zwei Hausseiten und die Gruppenräume verteilen sich auf alle drei Etagen. Im großen Garten kann sich Ihr Kind ganz nach seinen Bedürfnissen frei bewegen. Uns ist es wichtig, dass Ihr Kind nahezu täglich im Freien spielen kann - auch an Regentagen lassen wir die Kinder ihre Entdeckerfreude ausleben. In unserer Kita betreuen wir in annähernd altershomogen Gruppen bis zu 180 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt.

bik e.V. ist seit 1990 ein freier Träger der Jugendhilfe. Wir sind ein überregional etablierter Träger von Kitas in Berlin, Brandenburg und Sachsen und einem Familienzentrum in Berlin.

Entdecken lassen – Ausprobieren dürfen – Selber machen, zeichnen die 30-jährige pädagogische Arbeit unseres freien Trägers bik e.V. aus. Wir erkennen an, dass jedes Kind anders ist als andere und fördern die individuellen Kompetenzen eines jeden Kindes. In den Kitas verfolgen wir einen entwicklungszentrierten, kindorientierten Ansatz, den Sie maßgeblich mitprägen.

Anforderungen:

Wir wünschen uns

  • eine pädagogisch fundierte Ausbildung als Erzieher*in oder vergleichbaren Studien­abschluss
  • einfühlsame und geduldige Weise um auf Kinder und ihre individuellen Bedürf­nisse einzugehen
  • gute Fachkenntnisse im pädagogischen Bereich, insbesondere zu frühkindlichen Bildungsprozessen
  • Kolleg*innen die gerne im Team arbeiten und bereit sind Ihre Teamkollegen nach Kräften zu unterstützen

 

Ihre Aufgaben

  • Planung und Gestaltung von täglichen Bildungsangeboten, Spielsituationen und anregungsreichen Räumen
  • individuelle Förderung der Kinder in verschiedenen Bildungsbereichen und Kompetenzen
  • eine gute Kommunikation mit den Familien und eine Elternarbeit im Sinne einer Erziehungspartnerschaft
  • eine intensive und kompetente Zusammenarbeit im Team und der Einrichtungsleitung
Leistungen:

Was wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in VZ oder TZ
  • wertschätzender Träger und tarifliche Bezahlung angelehnt am TV-L S
  • Jahressonderzahlung, 30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersvorsorge
  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen und lebendigen Umfeld
  • gezielte berufliche Weiterentwicklung und Fortbildung

 

Hände

Bewerbungsunterlagen:

WERDE BIK!

 

SEI BIK!

 

THINK BIK!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Kontakt:
Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung e.V.
Rungestraße 19
10179 Berlin

Telefon (030 ) 2790227
Telefax (030 ) 2786565

E-Mail E-Mail:
www.bik-ev.de

Mehr über Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung e.V. [hier].