BannerbildBannerbildBannerbild

Entdecken lassen

Ausprobieren dürfen

Selber machen

Slogan

 

Unsere Geschichte

Die Wurzeln des bik e.V.

liegen in der Krippenpädagogik als ein Teil des Gesundheitswesens,

Institut für Hygiene des Kindes und Jugendalter (IHJK) unter Leitung von Fr. Dr. Weber ab den 1970ern

Kreis_1
Kreis_1
1985:

"Programm für die Erziehungsarbeit in Kinderkrippen" unter Mitwirkung Fr. Dr. Weber und Jutta Kempf

Wende 1989:

Angriff auf die Arbeit in Kinderkrippen, Vorwurf "Bewahranstalt", "Zwangskollektivierung"

Kreis_1
Logo
1990:

Die Gründung des bik e.V., um die pädagogischen Grundgedanken zu bewahren

1991:

erschient unser erstes Buch "Entdeckerland. Model für die pädagogische Arbeit mit Kleinkindern" und

Anpassungsqualifizierungen und Forschungsaufträge

Kreis_1
Kreis_1
1994:

Übernahme der ersten bik e.V. Kita in Schwarzheide, Brandenburg

bis 2020:

19 Kitas in Berlin, Brandenburg und Sachsen sowie ein Familienzentrum seit 2017

  • pädagogische Orientierung und Unterstützung durch intensive individuelle Fachberatung
  • regelmäßig Beteiligung an Projekten wie Bundesprogramm "Sprach-Kitas", BiSS, KokiB...
30 Jahre

Aktuelles

aus dem Berliner Institut für Kleinkindpädagogik