BannerbildBannerbild

Entdecken lassen

Ausprobieren dürfen

Selber machen

Slogan

 

Kita Kinderland, Friedrichshain

Kita Kinderland

Kindertagesstätte "Kinderland", Simplonstraße

 

Buntes Treiben

herrscht zwischen dem S-Bahnhof Warschauer Straße und der Simon-Dach-Straße. Mittendrin und ganz zentral befindet sich unsere Kita. Die drei U-förmig angeordneten Gebäude beherbergen den Krippenneubau für unsere 0 - 1,5 Jährigen, den Krippenaltbau für die 1,5 – 3 Jährigen und das Kitagebäude für die 3 – 6 Jährigen. Unser pädagogisches Handeln ermöglicht den Kindern zu entdecken, auszuprobieren und die Dinge selbst zu machen. Um schon bei den Jüngsten ein aktives Umweltbewusstsein zu entwickeln, spielt die Beziehung zur Natur eine große Rolle. Im großen Außenbereich kann Ihr Kind Natur und Jahreszeiten mit allen Sinnen erleben und kleine Freiräume entdecken. Die große Plansche wird von den Kindern gern genutzt und sorgt an heißen Sommertagen für Abkühlung. Als Ergänzung zu den Gruppenräumen stehen ein großer Raum zum Turnen und ein großer Spielflur für hausübergreifende Aktivitäten zur Verfügung. Interessant und spannend ist es für die Kinder in unserer kleinen Kinderbibliothek.

 

In unserer Kita

spielen und lernen bis zu 220 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Übergang in die Schule in insgesamt 20 kleinen, annähernd altershomogenen Gruppen. Im Freispiel bewegen sich unsere Kinder gruppenübergreifend in den verschiedenen Funktionsräumen auf ihrer Etage. In unserem Team arbeiten staatlich anerkannte Erzieher*innen, einige davon mit zusätzlichen Qualifikationen bzw. Fachprofilen z.B. für Sprache und Integration. Berufsbegleitende Auszubildende und Praktikant*innen erhalten bei uns die Möglichkeit zu lernen und unterstützen das Team bei der pädagogischen Arbeit. Das Küchenpersonal und der Hausmeister ergänzen unser Team im haustechnischen Bereich.

 

Los geht’s

mit der Eingewöhnungszeit, die individuell unterschiedlich mindestens zwei bis vier Wochen dauert. Der Übergang von zu Hause in Krippe oder Kita wird sanft begleitet. Ihr Kind gewöhnt sich im Beisein einer vertrauten Person an den Kitaalltag. In unserer Kita schaffen wir unter Beachtung des Berliner Bildungsprogramms und unseres Trägerkonzeptes die Möglichkeit, dass sich jedes Kind wohl und geborgen fühlt. Die Erzieher*innen beachten die Individualität jedes Kindes. Sie sind einfühlsame Beobachter, Berater und Helfer bei allen Aktivitäten der Kinder. Gefühle, Selbstvertrauen und Individualität der Kinder werden geachtet, entwickelt und gestärkt. Die Erzieher*innen helfen den Kindern, ihre Wünsche, Bedürfnisse und Interessen zu erkennen, zu benennen und auch zu erfüllen. Konkrete Inhalte der pädagogischen Arbeit ergeben sich aus den Beobachtungen und den Gesprächen mit den Kindern. Besondere Interessengebiete der Kinder können zu Projekten werden.

 
Lecker und gesund

startet der Tag bei uns mit dem Frühstück. Das Mittagessen kommt täglich frisch auf den Tisch. Es wird in der eigenen Küche, orientiert an den Vorgaben der DGE ‚IN FORM‘ und auch entsprechend der Kinderwünsche, zubereitet. Tägliche Obst- und Gemüsemahlzeiten und das Vesper runden die gesunde Ernährung ab. Getränken wie Wasser und Tee stehen jeder Zeit zur Verfügung.

 

(Erziehungs-) Partnerschaft mit den Eltern

ist uns wichtig. Wir stellen uns an Ihre Seite und suchen gemeinsam den besten Weg zum Wohle Ihres Kindes. Dazu bieten wir Ihnen regelmäßige Entwicklungsgespräche und Elternabende an. Außerdem feiern wir gern mit Eltern und Kindern gemeinsame Feste und tauschen uns im Elterncafé bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen aus.

 

Kontakt


 

Platzhalter w

Kitaleitung: Teresa Coordes

Stellv. Kitaleitung: Maik Schmidt

 

Telefon: 030 2910614

E-Mail: 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

07:00 bis 17:30 Uhr

 

Elternsprechzeiten

 

 

Adresse

Kita Kinderland

Simplonstr. 18
10245 Berlin (Friedrichshain)

 
Anfahrt
 

 

 

 


Eingewöhnung

Liebe Familien, hier finden Sie unser Konzept zur Eingewöhnung in unserer Kita Kinderland: Eingewöhnungskonzept Kinderland

Kita-Anmeldung 2021 mit Rundgang

Im November und Dezember 2020 bieten wir am ersten Donnerstag im Monat um 10 Uhr einen Inforundgang für interessierte Eltern an. Hier können Sie dann auch offiziell Ihr Interesse an einem Kitaplatz anmelden. Anmeldungen sind möglich für Kinder, die zwischen Oktober 2020 uns September 2021 geboren werden.

Hoffen wir gemeinsam, dass die Corona-Lage bis dahin zulässt, dass die Rundgänge stattfinden können.

Unsere Kooperationen
  • Kooperation mit einem Schwimmverein zur Erlangung des „Seepferdchen“ (Angebot muss von den Eltern zusätzlich finanziert werden)
  • Zusammenarbeit mit der Stadtteilbibliothek, die wir regelmäßig besuchen.
  • Nutzung der Turnhalle in der benachbarten Modersohn-Grundschule
  • Kooperation mit der Kinderfreizeiteinrichtung „Känguruh“ gleich nebenan
Unsere Konzeption

Hier finden Sie unsere Konzeption, diese wurde in Zusammenarbeit mit unserem gesamten Team erstellt, Stand Nov. 2020. Konzeption Kinderland Nov.2020

 

Das Trägerkonzept zum Kinderschutz können Sie hier lesen Trägerkonzeption Kinderschutz

Bundesprogramm "Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"
Hier finden Sie unser neu erstelltes Sprachbildung-Konzept, dieses wurde gemeinsam mit unseren zusätzlichen Sprach-Fackräften und der zusätzlichen Sprach-Fachberatung entwickelt, Stand September 2020 Sprachbildungskonzept Kinderland Sep2020
weitere Informationen folgen

weitere Informationen folgen

 

 


Aktuelle Meldungen

18. 11. 2020: ------- Please find the English version below, as download -------   An alle Eltern von Kindern in Berliner Kitas Eltern-Information zur aktuellen Kita-Situation in einfacher Sprache ... [mehr]

 

26. 10. 2020: Mit dem Herbst steigen wie erwartet auch die Zahl der an Covid-19 erkrankten Menschen. Als Träger nehmen wir unsere Verantwortung für die bei uns betreuten Kinder und unsere Beschäftigten wahr. ... [mehr]

 

26. 10. 2020: Coronabedingte Absage unserer Kita-Rundgänge [mehr]

 

13. 10. 2020: Informationen zum Vorgehen bei Corona-Verdachtsfällen oder bestätigten Fällen Berlin, Brandenburg, Sachsen   Werte Eltern, nachdem wir in der Sommerzeit gefühlt ein wenig ... [mehr]

 

27. 08. 2020: Unser neuer Familienbrief ist online!   Liebe Familien, eine der schönsten Erinnerungen an meine Kindheit handelt von einem Spaziergang mit meinem Onkel Ulli. Es gibt ein Foto davon. Ich muss ... [mehr]

 

01. 07. 2020: Wir feiern 30 Jahre bik e.V. [mehr]

 

29. 06. 2020: Die Familienbrief-Redaktion macht Sommerpause und meldet sich ab August wieder regelmäßig mit unseren Familienbriefen. [mehr]

 

13. 05. 2020: Wir halten Kontakt - kommt vorbei und besucht unsere Steinschlange und legt euren Stein dazu  [mehr]

 

17. 03. 2020: Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus und den damit verbundenen Kitaschließungen erhalten Sie über ihre Kitaleitung. [mehr]

 

Fotoalben


Aktuelles

aus dem Berliner Institut für Kleinkindpädagogik